NORDWÄRTS - TAG 155

Hei hei, hier ist der Troll!💗


Fototour nach Uttakleiv. Wellen🌊, FelsenđŸȘš, Strand🏖 ist das Tagesthema.


Mir fehlt da leider die Sicht aber ich höre die Wellen. Heute lauter als in den letzten Tagen.  


Diana klettert wieder in den FelsenđŸȘšrum. Gislinde geht in die andere Richtung. Spricht mit einigen Leuten,sieht zu, wie die Hunde🐕 am Strand große Löcher buddeln und freut sich einfach, dass die hier ist. 


Dann will Gislinde die alte Straße nach Haukland wandern. Die ist 1947 gebaut worden und war die Hauptstraße, bis 1998 der Tunnel gebaut wurde. Und das Wetter ist einfach schön, es regnet nĂ€mlich nicht. Diana bringt ihr Stativ zurĂŒck und wandert mit. 


Auf der HĂ€lfte dreht Gislinde um und will mich, den Troll 💗, holen. Wir sammeln dann Diana in Haukland wieder ein. 


So ist der Plan. Bis Gislinde merkt, daß Diana noch den AutoschlĂŒssel hat. SCH......!

Telefon, WhatsApp - Diana reagiert auf nichts. Also nix wie hinterher. Kurz vor Haukland hat sie Diana dann endlich eingeholt. Das ist schon sehr anstrengend fĂŒr Gislinde. 


Diana hat nichts gemerkt. Und ist total schockiert, dass sie den SchlĂŒssel noch hat. Und weil meine Systeme nicht auf Zuruf reagieren wie beim KITT, mĂŒssen die beiden den Weg zurĂŒck laufen.


Auf dem RĂŒckweg sind wir wieder ganz langsam gefahren. Da könnte ja plötzlich ein Elch kommen. Das wĂ€re SCHÖÖÖN! 


Aber es ist bei beiden Wehmut dabei. Es sind die letzten Tage hier auf den Lofoten.  


Bis bald! Euer Troll!💗


Wie immer gibt es diesen Post auch auf unserem Blog 

www.travel-and-hiking.de/blog/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0