NORDWÄRTS - TAG 114


Hei hei, hier ist der Troll 💗


Ich habe es mir so sehr gewĂŒnscht, dass ich endlich das Polarlicht sehe. Da warte ich drauf. Gislinde hat ihre Kamera gerichtet. Die Prognosen sind gut. Aber es war nicht dunkel genug und Wolken waren auch am Himmel. ☁☁ Bald ist es aber soweit. 


Jetzt will sie sich die versteinerten Trolle ansehen. Geht's noch? Sie hat doch mich! Das reicht doch! Sie geht trotzdem los. Und als sie wiederkommt, freut sie sich, dass sie den Weg geschafft hat. 


Gislinde hat gefallen, das es da bei den Trollen SitzbÀnke gibt. Und Lagerfeuer und sogar eine Toilette. Brauchen versteinerte Trolle eine Toilette?


Sie hat da lĂ€nger in der Sonne🌞 gesessen. Muß sie nutzen. Es regnet bald wieder.  


In Lakselv hat Gislinde noch mal fĂŒr meine Verpflegung⛜ gesorgt. Lecker! Und dann geht sie Straße immer gerade aus. 


Einen schönen Schlafplatz hat sie fĂŒr uns gefunden. Und wartet mit dem UmrĂ€umen. Und wartet. Bis zur Regenpause☔. Aber dann ist sie ganz schnell. Weil hier nĂ€mlich diese komischen kleinen Dinger sind, MĂŒcken🩟 genannt. Die stechen nur die Menschen, nicht mich, den Troll💗. 


Der Abendspaziergang fĂ€llt wieder aus. Obwohl es hier schöne Wege gibt. Da bleibt Gislinde lieber bei mir. 😍


Bis bald, Euer Troll!💗

Kommentar schreiben

Kommentare: 0